Eine gesunde Art Contactlinsen zu tragen

Formstabile Contactlinsen sind eine der Alternativen, wenn es darum geht Fehlsichtigkeiten zu korrigieren. Im Vergleich zu weichen Contactlinsen schwimmen formstabile Contactlinsen kontaktlos auf der Hornhaut und gewährleisten damit einen optimalen Tränenfilmaustausch. Dieser ist notwendig, um einen
möglichst geringen Einfluss in das Stoffwechselsystem des Auges zu nehmen, um somit die Langzeitverträglichkeit von Contactlinsen zu gewährleisten und
das Auge gesund zu erhalten. Durch moderne Geometrien und Materialien wird heutzutage bei formstabilen Contactlinsen eine hohe Spontanverträglichkeit erzielt und durch ihre in der Regel auf 18 Monate ausgelegte Lebensdauer stellen sie oft die kostengünstigere Variante dar. Mit ihren brillanten optischen Eigenschaften bieten die formstabilen Contactlinsen dem Träger das entspannteste Sehen – also HD für die Augen. Die formstabilen Contactlinsen sind bei täglichem Gebrauch somit die kostengünstigste und langfristig gesündeste Alternative, Contactlinsen zu tragen, bei gleichzeitig bestem Sehkomfort. Nähere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Contactlinsenspezialisten.